together Verein zur Förderung der Mediation speziell in Schulen
Home   Schulmediation   5 Schritte   Team   Links   Feedback Kontakt/Impressum
 
Diplomarbeit Mag.a Sissy Walch
Veränderung des Klassenklimas durch den Einsatz der Methode Mediation
(Empirische Untersuchung, basierend auf Literaturanalysen und Erfahrungen aus der Praxis; Diplomarbeit 2014)
Ziel und Zweck dieser wissenschaftlichen Arbeit war es, jene durch Mediation in der Klasse initiierten Veränderungen, sichtbar zu machen und die Bedeutung dieser Methode hervorzuheben.
Es wurde untersucht, ob durch Mediation Kinder und Jugendliche soziale Kompetenzen wie Toleranz und Akzeptanz erlernen und ob eine Kommunikation, getragen von Wertschätzung und Respekt, zu einem besseren Miteinander und in Folge zu einem angenehmeren Klassenklima führt.
Ergebnisse:
  Pfeil Die Methode Mediation - durchgeführt von externen Mediatorinnen und Mediatoren - leistet einen wertvollen Beitrag zur Konfliktbearbeitung an Schulen.
  Pfeil Der Einsatz der Methode Mediation beeinflusst den Umgang zwischen den Schülerinnen bzw. Schülern positiv.
  Pfeil Die als Störung wahrgenommenen Beschimpfungen (Kränkungen, Auslachen, Verspotten) innerhalb der Klassen reduzieren sich.
  Pfeil Angeleitete Reflexionen während der Mediationsgespräche erhöhen das Bewusstsein für die Selbstverantwortung und sensibilisieren die jungen Menschen für die Auswirkungen ihres Handelns.
  Pfeil Schülerinnen bzw. Schüler klären nach dem Mediationsprozess ihre Konflikte selbständiger und beweisen dadurch mehr Konfliktkompetenz.
  Pfeil Der Mediationsprozess erweist sich beim Thema Ausschließen als eine Methode mit einer positiven Integrationsdynamik.
  Pfeil Die Jugendlichen sehen Mediation als eine Möglichkeit ihr Klassenklima positiv zu beeinflussen und in Folge das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern.
  zurück zur Übersicht Begleitforschung/Diplomarbeiten
 
 
  Begleitforschung   Literatur
  Copyright t o g e t h e r
Verein zur Förderung der Mediation speziell in Schulen
1090 Wien, Wilhelm-Exnergasse 30/14
0676 / 41 888 51
office@mediation-together.at
www.mediation-together.at
 
Besucherzähler Für Blogspot
seit 1.10.2012